Vorteile

  • Durch Nutzung vom Benzintank und Gastank verdoppelt sich die Reichweite
  • Motorschonend (mehr als 100 Oktan)
  • Tanken einfach wie bei Benzin
  • Automatisches Umschalten von Benzin auf Gas (auch manuell möglich)
  • Dank der Sicherheitsstandards (E 67R 01) hohe Sicherheit
  • Im Gegensatz zu einem Benzintank, der aus dünnem Blech oder Kunststoff besteht, hat ein Gastank ca. 3,5 mm dicke Wände aus Stahl
  • Tankstutzen hinter der Benzinklappe
  • Die Größe und Form des Tanks haben keinen Einfluss auf den Preis! (zylindrische werden in den Kofferraum eingebaut, Radmuldentanks, Außentanks – da wo sich normalerweise das Ersatzrad befindet).
  • Steuerbegünstigung bis 2018!

Analytiker aus aller Welt prognostizieren einen stetigen Anstieg der Benzinpreise. Vor diesem Hintergrund bieten wir Ihnen mit dem Einbau einer Autogasanlage eine kostengünstige und außerdem noch umweltfreundliche Alternative: Die Umstellung auf LPG-Gas bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Transportkosten in erheblichem Maße zu senken.

LPG - Flüssiggas ist einer der umweltfreundlichsten Treibstoffe. Die Verbrennung des Gases verursacht im Vergleich zu Benzin viel weniger schädliche Emissionen und der Rückgang der Abgase ist enorm:

  • 60% Kohlenoxid
  • 50% Kohlenwasserstoffe und Stickoxide
  • 10% Kohlenstoffdioxid

Die steigende Luftverschmutzung und die Umweltzerstörung bringt mit sich die Notwendigkeit der Schadstoffkontrolle des Fahrzeuges mit, d.h. die Abgaswerte dürfen folgende Zahlen nicht übersteigen:

  • Inhalt CO - 2,3g/km
  • Inhalt HC - 0,15g/km
  • Inhalt NOX - 0,15g/km

Seit dem Jahr 2005 gibt es weitere Einschränkungen für die Schadstoffnorm EURO 4:

  • Inhalt CO - 1,0g/km
  • Inhalt HC - 0,1g/km
  • Inhalt NOX - 0,08g/km

Die LPG - Gasanlagen neuerer Generationen erfüllen die EURO 4 - Norm:

Auch die von uns eingebauten Gasanlagen entsprechen den vorgesehenen Anforderungen der EURO-4.

Seitenaufrufe : 1079785
Polish (Poland)Deutsch (DE-CH-AT)